Autor Thema: [TZH]Rezension: Long John Silver – Düstere Schatzsuche auf den Spuren der Maya  (Gelesen 95 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Newsposter

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 0
  • Karma: +1/-0
    • Profil anzeigen
Rezension: Long John Silver – Düstere Schatzsuche auf den Spuren der Maya

Mit der Schatzinsel schuf Robert Louis Stevenson den vielleicht wichtigsten Piratenroman aller Zeiten, und sein verschrobener, aber charismatischer Smutje Long John Silver wurde eine prototypische Piratenfigur. Jetzt ist der Mann mit dem Holzbein zurück, als Protagonist seiner ganz eigenen Graphic Novel. Long John Silver ist ein atmosphärisch dichtes Meisterwerk geworden.
Source: Rezension: Long John Silver – Düstere Schatzsuche auf den Spuren der Maya