Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Kurzcheck: Die Heldformel – Der Stoff, aus dem gute Geschichten sind (Mike Krzywik-Groß & Ralf Kurtsiefer)

Für alle, die schon einmal selbst einen Roman schreiben wollten, haben Mike Krzywik-Groß und Ralf Kurtsiefer einen Praxisleitfaden zur typischen Heldenreise herausgegeben. Mithilfe eines ausführlichen Romanbeispiels wird der Leser an die Hand genommen und an die Grundzüge einer Heldenreise herangeführt. Doch kann man mit dem Leitfaden wirklich arbeiten?
Source: Kurzcheck: Die Heldformel – Der Stoff, aus dem gute Geschichten sind (Mike Krzywik-Groß & Ralf Kurtsiefer)
2
Unboxing/Ersteindruck: Runewars Miniaturenspiel – was bringt FFG auf den Tisch? (Asmodee)

Fantasy Flight Games (FFG) sind im Bereich phantastischer Brett- und Kartenspiele nicht nur bekannt, sondern für viele Kult - mit dem Ruf, nahezu ausschließlich hochwertige und abwechslungsreiche Spiele zu veröffentlichen. Viele Spiele der Firma, die 2014 nach fast 20 Jahren Eigenständigkeit von den damals noch verhältnismäßig unbekannten Franzosen von Asmodee übernommen wurde, waren mit starken Lizenzen versehen. Als bekannteste eigene Welt dient Terrinoth, in welcher mehrere Spiele wie Runequest, Runebound, Runeage, Descent oder Battlelore 2nd Edition angesiedelt sind.
Source: Unboxing/Ersteindruck: Runewars Miniaturenspiel – was bringt FFG auf den Tisch? (Asmodee)
3
News / [TZH]Galkiddek #1 – Liebe macht verzweifelt (Splitter Verlag)
« Letzter Beitrag von Newsposter am Heute um 04:55:03 Vormittag »
Galkiddek #1 – Liebe macht verzweifelt (Splitter Verlag)

Die Hauptfrage dieses Fantasy Graphic Novels aus dem Hause Splitter ist eindeutig: Wie weit ist man bereit zu gehen, um die eigene Liebste von den Toten zurückzuholen? Galkiddek – Die Gefangene bildet den Auftakt eines dunklen Fantasy-Epos rund um Gewalt, Intrigen und dunkler Magie.
Source: Galkiddek #1 – Liebe macht verzweifelt (Splitter Verlag)
4
News / [TZH]Conbericht ConQuest 2017: Auf der Mauer, auf der Lauer …
« Letzter Beitrag von Newsposter am Heute um 04:55:03 Vormittag »
Conbericht ConQuest 2017: Auf der Mauer, auf der Lauer …

Nach drei langen Jahren in der Spiegelwelt der Verfemten Elemente kehrte das Conquest of Mythodea nach Hause zurück. Europas größtes Liverollenspiel lockte erneut tausende SpielerInnen auf die (sumpfigen) Wiesen Brokelohs. In diesem Jahr galt es, eine Festung zu schleifen und die eigenen Lager gegen den ständig anstürmenden Feind zu verteidigen.
Source: Conbericht ConQuest 2017: Auf der Mauer, auf der Lauer …
5
Kurzcheck: Die Heldformel – Der Stoff, aus dem gute Geschichten sind (Mike Krzywik-Groß & Ralf Kurtsiefer)

Für alle, die schon einmal selbst einen Roman schreiben wollten, haben Mike Krzywik-Groß und Ralf Kurtsiefer einen Praxisleitfaden zur typischen Heldenreise herausgegeben. Mithilfe eines ausführlichen Romanbeispiels wird der Leser an die Hand genommen und an die Grundzüge einer Heldenreise herangeführt. Doch kann man mit dem Leitfaden wirklich arbeiten?
Source: Kurzcheck: Die Heldformel – Der Stoff, aus dem gute Geschichten sind (Mike Krzywik-Groß & Ralf Kurtsiefer)
6
News / [TZH]Unboxing/Ersteindruck: Runewars Miniaturenspiel – was bringt FFG auf den Tisch? (Asmodee)
« Letzter Beitrag von Newsposter am August 18, 2017, 07:24:20 Nachmittag »
Unboxing/Ersteindruck: Runewars Miniaturenspiel – was bringt FFG auf den Tisch? (Asmodee)

Fantasy Flight Games (FFG) sind im Bereich phantastischer Brett- und Kartenspiele nicht nur bekannt, sondern für viele Kult - mit dem Ruf, nahezu ausschließlich hochwertige und abwechslungsreiche Spiele zu veröffentlichen. Viele Spiele der Firma, die 2014 nach fast 20 Jahren Eigenständigkeit von den damals noch verhältnismäßig unbekannten Franzosen von Asmodee übernommen wurde, waren mit starken Lizenzen versehen. Als bekannteste eigene Welt dient Terrinoth, in welcher mehrere Spiele wie Runequest, Runebound, Runeage, Descent oder Battlelore 2nd Edition angesiedelt sind.
Source: Unboxing/Ersteindruck: Runewars Miniaturenspiel – was bringt FFG auf den Tisch? (Asmodee)
7
News / [TZH]Galkiddek #1 – Liebe macht verzweifelt (Splitter Verlag)
« Letzter Beitrag von Newsposter am August 18, 2017, 07:24:20 Nachmittag »
Galkiddek #1 – Liebe macht verzweifelt (Splitter Verlag)

Die Hauptfrage dieses Fantasy Graphic Novels aus dem Hause Splitter ist eindeutig: Wie weit ist man bereit zu gehen, um die eigene Liebste von den Toten zurückzuholen? Galkiddek – Die Gefangene bildet den Auftakt eines dunklen Fantasy-Epos rund um Gewalt, Intrigen und dunkler Magie.
Source: Galkiddek #1 – Liebe macht verzweifelt (Splitter Verlag)
8
News / [TZH]Conbericht ConQuest 2017: Auf der Mauer, auf der Lauer …
« Letzter Beitrag von Newsposter am August 18, 2017, 07:24:20 Nachmittag »
Conbericht ConQuest 2017: Auf der Mauer, auf der Lauer …

Nach drei langen Jahren in der Spiegelwelt der Verfemten Elemente kehrte das Conquest of Mythodea nach Hause zurück. Europas größtes Liverollenspiel lockte erneut tausende SpielerInnen auf die (sumpfigen) Wiesen Brokelohs. In diesem Jahr galt es, eine Festung zu schleifen und die eigenen Lager gegen den ständig anstürmenden Feind zu verteidigen.
Source: Conbericht ConQuest 2017: Auf der Mauer, auf der Lauer …
9
News / [TZH]Rezension: Pathfinder – Monsterhandbuch IV – Von (A)baia bis (Z)ahnfee
« Letzter Beitrag von Newsposter am August 18, 2017, 08:23:14 Vormittag »
Rezension: Pathfinder – Monsterhandbuch IV – Von (A)baia bis (Z)ahnfee

Es müssen nicht immer Drachen sein: Mit dem Monsterhandbuch IV bietet Pathfinder erfahrenen Spielleitern sowie Neueinsteigern bereits zum vierten Mal ein umfassendes Begleitwerk, welches das Repertoire an möglichen Begegnungen in verfallenen Ruinen, überwucherten Wildnislandschaften oder auch zwielichtigen Gassen vielfältig erweitert. Hierbei gehören altbekannte Kreaturenklassiker längst der Vergangenheit an.
Source: Rezension: Pathfinder – Monsterhandbuch IV – Von (A)baia bis (Z)ahnfee
10
News / [TZH]Rezension: Freiheit für Schwarzenbrück – Eine Finsterland-Kampagne: Band 1
« Letzter Beitrag von Newsposter am August 18, 2017, 08:23:14 Vormittag »
Rezension: Freiheit für Schwarzenbrück – Eine Finsterland-Kampagne: Band 1

Revolutionäre und Ränkeschmiede, Freiheit oder Knechtschaft – die erste groß angelegte Kampagne aus der eigenen Feder von Georg Pils und Michael Prammer widmet sich den ganz großen politischen Themen. Ein Hauch von Vormärz-Geschichte und hohe kreative Anforderungen machen diese Kampagne zu einer Perle. Was ist mächtiger: die Feder oder das Schwert?
Source: Rezension: Freiheit für Schwarzenbrück – Eine Finsterland-Kampagne: Band 1
Seiten: [1] 2 3 ... 10