Der Verein

Die Her­ner BuRG e.V. (Her­ner Brett– und Rol­len­spiel Gemein­schaft) ist ein
Ver­ein, der sich ganz dem „Spiel“ ver­schrie­ben hat. Sein Augen­merk rich­tet sich beson­ders auf das Brett– und Rol­len­spiel. Bei uns gibt es eine rie­si­ge Aus­wahl an Brett­spie­len, regel­mä­ßi­ge Ein­stei­ger­run­den in diver­se Rol­len­spiel­sys­te­me, Tra­ding Card Games, Table­tops und vie­les mehr.

Wenn Du wis­sen möch­test, was gera­de aktu­ell los ist, schau vor­bei, sieh Dich auf der Web­site hier um oder frag uns ein­fach! Wir tref­fen uns jeden Don­ners­tag ab 18 Uhr (etwa 60 Mit­glie­der) im Spie­le­zen­trum Her­ne an der Jean Vogel Str. 17.
zum Stamm­tisch.

Die Her­ner BuRG e.V. ver­an­stal­tet in Koope­ra­ti­on mit der Gil­de für Rol­len­spie­ler auch eine jähr­li­che Rol­len­spiel-Con­ven­ti­on, die ein High­light des Ver­eins­le­bens dar­stellt:
Den „Mor­pheus“(mehr lesen)

Der Table­top-Bereich wird durch eine eige­ne Arbeits­ge­mein­schaft, die Table­top AG der Her­ner Burg, betreut. Der ursprüng­lich aus­schließ­lich War­ham­mer 40K ori­en­tier­te Club (damals unter dem Namen Admi­nis­tra­tum Bochum über­re­gio­nal bekannt) hat sich inzwi­schen geöff­net und es gibt als Neben­schau­plät­ze ein paar ande­re Spiel­sys­te­me. Zuletzt kamen unter ande­rem Mor­t­heim, War­ham­mer Fan­ta­sy, Free­boo­ters Fate, Dre­ad­ball und X-Wing dazu. Zum Table­top-Hob­by gehts hier lang!

Natür­lich funk­tio­niert ein Ver­ein immer nur dadurch, dass Er akti­ve Mit­glie­der hat. Dar­um bit­ten wir dar­um, dass nach einer Pha­se des Aus­pro­bie­rens und Ken­nen­ler­nens auch ein Ein­tritt erfolgt. Die Kos­ten für eine Mit­glied­schaft betra­gen 12€ im Jahr und sind somit ver­gleichs­wei­se güns­tig.